Politik + Lobbying


Als Lobbyingorganisation wollen wir die Politik, die Gesellschaft und die Wirtschaft beeinflussen und so die Anliegen und Sorgen der Betroffenen besser vertreten.

 

Einige unserer wichtigsten Anliegen:

  • Arbeitsmarkt (der Staat – die Verdrängung im Alter)
  • Rahmenbedingungen
  • Sozialdienste/Diskriminierung
  • Neue Formen der Einkommensgenerierung 
  • Vermögensverzehr 
  • Falsche Statistiken (Wahrnehmung und Realität)
  • Gesetzliche Aspekte im Sozialstaat
  • Altersquote
  • Existenzminimum

Die reiferen Jahrgänge bilden die am stärksten wachsende Gruppe der Einwohnerschaft und damit auch der Wählerschaft. Klar dass damit ihr Einfluss auch immer grösser wird. Es ist eigentlich verwunderlich, wie wenig das Politik und Wirtschaft realisiert haben und warum sie sich dieser Anspruchsgruppe nicht schon lange zugewandt haben.

Wir denken, es ist nun Zeit die Zügel selbst in die Hand zu nehmen. Wir sollten alle Anspruchsgruppen und an dem Thema interessierte Organisationen und Persönlichkeiten zusammenbringen und eine Bewegung ins Leben rufen, welche die Anliegen und Sorgen von älter werdenden Arbeitnehmenden vertritt und durch ihre Grösse Druck auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ausübt.

 

Sehen Sie hier unser Ranking für die aktuellen Grossratswahlen 2016 in Basel-Stadt.